Offene Ganztagsschule

Die Offene Ganztagsschule der Gemeinschaftsgrundschule Antwerpener Straße liegt mitten im Herzen des Belgischen Viertels und ist durch ihre Vernetzung mit Viertelsaktivitäten (Le Bloc), ihre historische Tradition und ihre überschaubare Größe mit i.d.R. zwei Zügen als typische Veedelsschule zu bezeichnen. Hier kennt Jeder Jeden und eine hohe Kontinuität im Personal ist Ausdruck des guten Arbeitsklimas.

 

Die Offene Ganztagsschule bietet Raum für alle Kinder der Gemeinschaftsgrundschule. Die Klassen werden im Nachmittagsbereich von einer pädagogischen Fachkraft geleitet, die im engen Austausch mit der Klassenlehrerin steht. Die Kinder haben in diesen multiprofessionellen Kleinteam den ganzen Tag über feste Bezugspersonen und verfügen neben den Klassenräumen über zusätzliche Räumlichkeiten. In der Gestaltung des Offenen Ganztags sind das gemeinsame Mittagessen, das von unserer Köchin täglich frisch zubereitet wird, die Lernzeit im Klassenverband unter pädagogischer Anleitung und das geliebte Freispiel in gut ausgestatteten Räumen die Eckpunkte. Hinzu kommen eine große Auswahl an AG-Angeboten vom sportlichen bis zum kreativen Bereich. Diese Angebote werden von qualifizierten Übungsleitern und pädagogischen Fachkräften durchgeführt.

 

Das Schulleben ist geprägt von einer guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit allen an der Schulentwicklung beteiligten Menschen. Dazu gehören der Hausmeister, Reinigungspersonal, Eltern, Lehrerkollegium, OGS-Team sowie Schul- und OGS-Leitung. Bildung für Nachhaltige Entwicklung ist Teil unseres Schulkonzepts und wird durch die enge Verzahnung von Unterricht und außerschulischen Angeboten von allen an der Schule beteiligten Menschen mit Leben gefüllt.

 

Die pädogogischen Angebote finden täglich von 8.00 – 16.00 Uhr statt. Für Eltern, die aufgrund ihrer Berufstätigkeit auf eine verlängerte Öffnungszeit angewiesen sind, steht auf Antrag eine Gruppe bis 17.00 Uhr von montags bis donnerstags zur Verfügung.

 

Das Ferienprogramm findet in der ersten Osterferienwoche und den zwei Herbstferienwochen, sowie in den ersten drei Wochen der Sommerferien statt. Auch Brückentage werden von uns nach Bedarf betreut. Die Ferienzeit wird mit Ausflügen und Projekten von uns gestaltet.

 

OGS-Leiterin:
Alexandra.Klöckener

stellvertretende OGS-Leiterin:

Anja Zaunegger-Schwabe

 

Telefonische Erreichbarkeit der Leitung:

Mo., Mi.-Fr. 11-12:00 Uhr     

Festnetz: 0221-35584914

 

Die OGS ist von Mo.- Do. ab 15:00 Uhr unter folgender Telefonnummer zu erreichen:

Tel. 0170-1852625 (oder persönlich im Offenen Ganztag)

E-Mail: antwerpenerkids@netzwerk.koeln

 

 
Koordinationsstelle „Netzwerk e.V.“
Koordination Offener Ganztag

Christoph Mülders
Longericher Straße 136
50739 Köln

Tel. 0221-888996-34, -0
E-Mail: muelders@netzwerk.koeln
Internet: www.netzwerk.koeln